30.01.

Continental gibt Datum für Wechsel zu Star Alliance bekannt

In einer Email an die Presse hat Mark Bergsrud, Marketing VP der Airline, das Datum für den Wechsel der Fluggesellschaft in die Star Alliance bekannt gegeben. Der letzte Continental-Flug im SkyTeam-Verbund wird am 24. Oktober 2009 stattfinden.

Bis dahin wird am Aufnahmeverfahren in die Star Alliance gearbeitet – die Verantwortlichen rechnen aber mit sofortigen Aufnahme in die Star Alliance sobald der Abschied von SkyTeam vollzogen ist.

Bereits im Juni letzten Jahres hatte Continental eine umfassende Partnerschaft mit United Airlines beschlossen. Teil dieser Zusammenarbeit war auch der Wechsel der Continental Airlines in die Star Alliance.

Dieser Beitrag wurde am 30.01.2009 in diesen Kategorien veröffentlicht: Continental, SkyTeam, Star Alliance

2 Kommentare

RSS feed für Kommentare.

  1. Der Schritt ist zu begrüssen.Bleibt zu hoffen, dass auch Continental auf Langstreckenflügen ein zeitgemässes Inflight-Entertainment-System und eine 2-4-2 Bestuhlung einsetzt. So manche Flugplanung würde dann überdacht.

    Comment by Schumann — 15/04/2009 #

  2. […] Licht für den Beitritt der Continental Airlines zur Star Alliance gegeben. Damit kann der geplante Wechsel von Skyteam in die Allianz rund um Lufthansa wie geplant von statten gehen. Kurz nach Bekanntgabe […]

    Pingback by Continental Airlines darf zur Star Alliance – CEO tritt zurück | Vielflieger Blog — 19/07/2009 #

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^