Kategorie: Alitalia

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine chronologisch sortierte Liste aller Artikel im Vielflieger-Blog zum Thema "Alitalia".

15.09.

Alitalia geht der Treibstoff aus – Flüge ab kommender Woche unklar

Laut einem Bericht von Spiegel-Online ist die finanzielle Situation bei der Alitalia so desolat, das die Treibstoffreserven nicht mehr aufgefüllt werden können. Noch bis Ende der Woche sind die benötigten Kersosinmengen gesichert um den Flugplan aufrecht halten zu können – allerdings könnte es nächste Woche bereits zu Flugstreichungen kommen, falls keine Gelder für Treibstoffeinkäufe aufgetrieben werden können.
Beitrag "Alitalia geht der Treibstoff aus – Flüge ab kommender Woche unklar" weiterlesen …

03.04.

Air France KLM zieht Übernahme-Angebot für Alitalia zurück

Nach zähen Verhandlungen mit den italienischen Gewerkschaften hat Air France KLM nun überraschend das Übernahme-Angebot für die italienische Fluggesellschaft Alitalia zurückgezogen.
Beitrag "Air France KLM zieht Übernahme-Angebot für Alitalia zurück" weiterlesen …

16.03.

Alitalia Übernahme durch Air France KLM findet Zustimmung

Nach einer 16-stündigen Sitzung des Verwaltungsrates der italienischen Airline Alitalia steht es nun fest: Die angeschlagene Airline akzeptiert das Übernahmeangebot der Air France-KLM.
Beitrag "Alitalia Übernahme durch Air France KLM findet Zustimmung" weiterlesen …

20.12.

Entscheidung über Verkauf von Alitalia auf Mitte Januar vertagt

Die Öffentlichkeit wird sich vorraussichtlich noch bis Mitte Januar gedulden müssen um den Käufer des 49,9%-Anteils der angeschlagenen italienischen Fluggesellschaft Alitalia zu erfahren. Der Aufsichtsrat der Airline hat beschlossen, die Entscheidung weiter zu verschieben nachdem kurzfristig das Konsortium der Firmen SA Holdings, Evergreen LLC und THL Transportation ihr Angebot zurückgezogen hatte.
Beitrag "Entscheidung über Verkauf von Alitalia auf Mitte Januar vertagt" weiterlesen …

22.10.

Streiks in Italien behindern Flugverkehr in Mailand

Nicht nur in Deutschland und Frankreich wird gestreikt: Das gesamte Bodenpersonal am Mailänder Flughafen ist mit der Entscheidung der Alitalia Flüge nach Rom zu verlegen nicht einverstanden und bestreikt den Airport. Wegen der Proteste mussten mindestens 185 Flüge in Malpensa und 54 Flüge in Linate gestrichen werden. Um 14:00 Uhr soll der Streik beendet werden.

19.09.

Air France KLM: Übernahme von Iberia oder Alitalia möglich

Laut einem Bericht der Financial Times wird derzeit bei Air France KLM über einen Zusammenschluss mit Alitalia (wohl eher eine Übernahme bei der momentanen finanziellen Situation der italienischen Airline) oder Iberia nachgedacht.
Beitrag "Air France KLM: Übernahme von Iberia oder Alitalia möglich" weiterlesen …

05.09.

Alitalia streicht über 150 Flüge ab Mailand dauerhaft. Ryanair springt ein

Alitalia FlugzeugeDie angeschlagene italienische Fluggesellschaft Alitalia hat sich zu einer drastischen Kosteneinsparung entschieden und wird über 150 Abflüge vom Mailänder Flughafen Malpensa dauerhaft streichen beziehungsweise an den römischen Airport Fiumicino verlegen.
So sollen unter anderem Verbindungen von Mailand Malpensa nach Delhi und Bombay komplett gestrichen werden. Die Flüge nach Nordamerika, China und Japan sollen nach Rom-Fiumicino verlegt werden. Um Kosten zu senken hat der Aufsichtsrat der Fluglinie beschlossen sich in Zukunft auf den Flughafen Rom zu konzentrieren.
Beitrag "Alitalia streicht über 150 Flüge ab Mailand dauerhaft. Ryanair springt ein" weiterlesen …

03.07.

Aeroflot steigt im Bieterverfahren um Alitalia aus

Wieder ein Interessent weniger: Wie die russische Fluggesellschaft am Mittwoch mitteilte ist sie nicht mehr an einer Übernahme der italienischen Staatsairline interessiert. Nach sorgfältiger Prüfung aller Konditionen habe man entschieden, kein finales Angebot vorzulegen, hieß es aus Moskau. Zuvor hatte Aeroflot den geforderten Preis für die Alitalia als zu hoch bezeichnet.
Beitrag "Aeroflot steigt im Bieterverfahren um Alitalia aus" weiterlesen …

02.05.

Streik des Alitalia Kabinenpersonals beeinträchtigt Flugverkehr

Ein 24-stündiger Streik des Alitalia Kabinenpersonals wird am morgigen Donnerstag zu erheblichen Behinderungen im Flugverkehr führen. Über 360 Flüge über Rom müssen vorraussichtlich gestrichen werden. Auch am Freitag muss noch mit Verzögerungen gerechnet werden. Laut Alitalia sind über 30.000 Passagiere von dem Streik betroffen.

03.04.

Alitalia: Noch drei Bietergruppen im Rennen

Der Verkauf der italienischen Fluggesellschaft Alitalia geht in die nächste Runde. Noch sind drei Investorengruppen dabei, darunter die russische Airline Aeroflot (gemeinsam mit der UniCredit Bank), sowie die Investmentbank MedioBanca zusammen mit dem Beteiligungsunternehmen Texas Pacific und als dritte Gruppe die Ap Holding.
Grund für die Privatisierung von Alitalia sind die enormen Verluste, die seit Jahren für den Betrieb anfallen. Um die Kosten für den Staatshaushalt zu senken möchte die italienische Regierung mindestens 30,1% ihrer momentanten 49,9 prozentigen Beteiligung verkaufen.

Ältere Beiträge »
 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^