Kategorie: Flying Blue

Flying Blue ist der Name des Vielfliegerprogramms, das nach dem Zusammenschluss der französischen Air France und der niederländlischen KLM aus deren Bonussystemen gebildet wurde.

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine chronologisch sortierte Liste aller Artikel im Vielflieger-Blog zum Thema "Flying Blue".

19.07.

Amadeus Award Calendar bei Air France und KLM

Mit der Einführung des Amadeus Award Calendar erleichtert es Teilnehmern der Vielflieger-Programme von Air France und KLM , ihre Prämienmeilen über die Websites beider Fluggesellschaften einzulösen. Geschäftsreisenden bietet die Lösung einen schnellen Überblick, wann gesammelte Meilen für einen Flug eingelöst werden können.
Beitrag "Amadeus Award Calendar bei Air France und KLM" weiterlesen …

08.09.

Alizé, die Premium Economy der Air France

Auf Flügen in die Karibik oder den indischen Ozean setzt Air France auf seinen Boeing 777-300 eine Premium Economy Klasse ein: Alizé.
Bereits beim Einchecken beginnen die Vorzüge dieser Klasse: Eigene Check-In Schalter und ein Priority-Label für das Gepäck beschleunigen das Einchecken und den Gepäcktransport. Bei der Ankunft können die Passagiere in der Alizé-Klasse mit als Erste aussteigen, denn die Sitze befinden sich im vorderen Teil der Kabine.
Die Alizé-Kabine beinhaltet 36 Sitze, die einen Neigungswinkel von bis zu 123° aufweisen und eine breitere Sitzfläche als die normalen Economy-Sitze haben. Natürlich sind in die Rückenlehne des Vordersitzes Bildschirme integriert damit jeder Passagier über das eigene Entertainmentprogramm bestimmen kann.
Und natürlich gibt es für Mitglieder im Flying Blue Vielfliegerprogramm Bonusmeilen für die Reise in dieser Premium Economy Klasse.

31.08.

Amsterdam Schiphol: Irisscan für Flying Blue Mitglieder

Privium Irisscan am Amsterdamer Flughafen SchipholVor ziemlich genau fünf Jahren hat die KLM das Pilotprojekt Privium am Flughafen Schiphol in Amsterdam gestartet. Durch einen einfachen Irisscan ersparen sich registrierte Mitglieder die langen Warteschlangen bei der Passkontrolle der Einreise.
Bisher musste man pro Jahr 99 Euro bezahlen um eine Privium Basic Mitgliedschaft zu erhalten. Mitglieder des Vielfliegerprogrammes der KLM können diesen Pass nun vergünstigt für 50 Euro und 17.000 Prämienmeilen pro Jahr erwerben.
Die Karte kann natürlich nicht einfach bestellt werden. Nach dem Ausfüllen des Mitgliedsformulars erhält man eine schriftliche Bestätigung. Danach muss am Flughafen ein Termin mit dem Privium-Servicecenter ein Termin zum Speichern des Irisbildes vereinbart werden.

27.04.

Doppelte Meilen bei Alaska Airlines

Zwischen dem 1. Mai und dem 1. Juni erhalten Flying Blue Mitglieder auf Strecken mit dem Flying Blue Partner Alaska Airlines doppelte Meilengutschriften.

alle Informationen

25.04.

Keine Beschränkungen für Partner-Upgrades mehr bei KLM Air France

Seit dem 1. April entfällt bei Flying Blue für die Partner-Upgrades. In Zukunft muss der Mitreisende, für den Sie ein Upgrade bestellen, kein Verwander mehr sein. Auch der Zwang gleichzeitig zu buchen entfällt in Zukunft.

25.04.

Doppelte Flying Blue Miles in NH Hotels

Flying Blue Mitglieder sammeln vom 1. Mai bis 30. Juni 2006 für Aufenthalte übers Wochendende in NH Hotels in Deutschland und den Niederlanden doppelte Meilen.

alle Informationen

21.04.

Doppelte Meilen und drei kostenlose Übernachtungen bei Suitehotels

Wenn Sie einen Aufenthalt über sieben Tage bei einem Suitehotel in Frankreich, Deutschland, Österreich oder der Schweiz buchen, zahlen Sie nur vier Übernachtungen und erhalten einen doppelten Meilenbonus. Dieses Angebot gilt vom 15. Juli bis 31. August 2006.

Details zum Angebot

20.04.

Bis zu 3.000 Bonusmeilen bei Avis

Sie erhalten nach Ihrer ersten Wagenmiete innerhalb des Aktionszeitraums (bis Ende des Jahres) 500 Bonusmeilen bei Avis. Nach der zweiten Miete sammeln Sie einen Extrabonus von 1.000 und nach der dritten Miete 1.500 Bonusmeilen.

alle Informationen

 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^