Kategorie: Low Cost Airlines

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine chronologisch sortierte Liste aller Artikel im Vielflieger-Blog zum Thema "Low Cost Airlines".

12.05.

Billigflieger in Deutschland im Aufwind

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Verkehrsflughäfen (ADV) hat eine interessante Studie zur Entwicklung des Low Cost Carrier Marktes in Deutschland herausgebracht. Demnach haben die Billigflieger die Folgen der Wirtschaftskrise überwunden und beförderten in 2009 wieder mehr Passagiere.

Beitrag "Billigflieger in Deutschland im Aufwind" weiterlesen …

06.04.

Spirit Airlines: Gebühren für Handgepäck

So, nun ist es endlich soweit: Spirit Airlines führt als erste Fluggesellschaft Gebühren für Handgepäck ein.

Beitrag "Spirit Airlines: Gebühren für Handgepäck" weiterlesen …

20.10.

Virgin America: Kostenloses Internet an Bord – Google zahlt

Das ist mal wieder eine gute Nachricht für Passagiere: Zur Hauptreisezeit im Winter bietet Virgin America kostenloses Internet an Bord an. Möglich macht das eine Kooperation mit dem Suchmaschinenbetreiber Google.
Beitrag "Virgin America: Kostenloses Internet an Bord – Google zahlt" weiterlesen …

14.09.

Flughafen Brüssel: Bau des neuen Terminals für Billigflieger verschoben

Der Flughafen Brüssel hat die Pläne ein neues Terminal für Lowcost-Fluglinien zu bauen vorerst auf Eis gelegt. Die Billigflieger sollen, wie bisher, weiterhin vom Hauptterminal aus starten. Gleichzeitig hat der Vorstandsvorsitzende des Flughafenbetreibers, Wilfried Van Assche, seinen Rücktritt eingereicht.
Beitrag "Flughafen Brüssel: Bau des neuen Terminals für Billigflieger verschoben" weiterlesen …

03.09.

Southwest Airlines führt EarlyBird Check-In ein

Wieder eine neue Idee der Lowcost-Airlines um Passagiere zusätzliche Gebühren abzuknöpfen: Gegen die Zahlung von 10$ (pro einfache Strecke) können Southwest Airlines Kunden das Recht erwerben ganz vorne beim Check-In zu stehen. Der Anreiz: Einen schönen Sitzplatz zu ergattern.
Beitrag "Southwest Airlines führt EarlyBird Check-In ein" weiterlesen …

05.05.

Ab Juli: Tägliche Flüge mit Air Asia X ab London nach Kuala Lumpur

Der asiatische Billigflieger Air Asia X scheint mit seiner Strategie, Billigflüge auf der Langstrecke anzubieten, Erfolg zu haben. Die bestehende Verbindung von London nach Kuala Lumpur wird ab dem 1. Juli täglich angeboten.
Beitrag "Ab Juli: Tägliche Flüge mit Air Asia X ab London nach Kuala Lumpur" weiterlesen …

04.03.

Nur noch eine Woche bis zum ersten Billigflug von Asien nach Europa

In einer Woche, am 11. März, fliegt Air Asia X zum ersten Mal die Strecke London – Kuala Lumpur. Die Strecke selbst ist keine Neuerung, allerdings der Preis. Der Billigableger der asiatischen Air Asia bietet Tickets für diese Flugstrecke ab 99 Pfund an (einfache Strecke).
Beitrag "Nur noch eine Woche bis zum ersten Billigflug von Asien nach Europa" weiterlesen …

28.10.

InFlight-Unterhaltung mal anders: Billigflieger 1time verleiht Spielkonsolen

Das man auch bei Lowcost-Carriern nicht unbedingt auf ein Entertainmentprogramm verzichten muss kann man seit dem 1. Oktober bei der südafrikanischen 1time Airlines bewundern: Der Billigflieger verleiht an seine Passagiere während des Fluges Sony PSP Spielkonsolen.
Beitrag "InFlight-Unterhaltung mal anders: Billigflieger 1time verleiht Spielkonsolen" weiterlesen …

21.10.

Kopenhagen Kastrup plant Low-Cost Terminal

Der Flughafen Kopenhagen-Kastrup plant unter dem Projektnamen CPH-Swift ein neues Terminal nur für Low-Cost Airlines. Um den dänischen Flughafen für diese Fluggesellschaften und natürlich auch für die Fluggäste attraktiv und kostengünstig zu machen, entschied sich der Flughafenbetreiber für ein separates Terminal.
Beitrag "Kopenhagen Kastrup plant Low-Cost Terminal" weiterlesen …

11.10.

AirAsia stellt komplett auf Airbus um – letzte Boeing 737 ausser Dienst gestellt

AirAsia, der größte Lowcost-Carrier in Asien, hat mit der Außerdienststellung seiner letzten Boeing 737 einen Meilenstein erreicht: Die Flotte des Billigfliegers besteht nun komplett aus Airbus A320 Flugzeugen. Mit einer Order von 225 Maschinen dieses Typs ist AirAsia sogar der größte Airbus-Kunde für das A320-Modell.
Beitrag "AirAsia stellt komplett auf Airbus um – letzte Boeing 737 ausser Dienst gestellt" weiterlesen …

Ältere Beiträge »
 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^