Kategorie: Ryanair

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine chronologisch sortierte Liste aller Artikel im Vielflieger-Blog zum Thema "Ryanair".

31.12.

Ryanair stellt ab 23. Januar inneritalienische Strecken ein

Der Billigflieger Ryanair stellt ab dem 23. Januar vorerst seine Verbindungen innerhalb Italiens ein. Grund dafür ist ein bizarrer Streit mit der italienischen Regierung über den Identitätsnachweis des Passagiers.
Beitrag "Ryanair stellt ab 23. Januar inneritalienische Strecken ein" weiterlesen …

25.11.

Ryanair CEO greift mal wieder verbal daneben

Der für seine markigen Sprüche bekannte Ryanair-CEO Michael O’Leary hat mal wieder gewaltig in seiner Ausdrucksweise daneben gegriffen. Diesmal beschimpfte er eine schwedische Verbraucherschutzvereinigung als einen „Haufen Idioten“ (Zitat: „… are a bunch of idiots …“).
Beitrag "Ryanair CEO greift mal wieder verbal daneben" weiterlesen …

03.10.

Ryanair: Abheben nur noch mit Ausweis möglich

In einer aktuellen Pressemitteilung erinnert der irische Lowcost-Carrier daran, das Passagiere offizielle Ausweispapiere (in Deutschland Personalausweis oder Reisepass) beim Check-In vorzeigen müssen. Bisher genügte teilweise der Führerschein um auf innerdeutschen Strecken mitzufliegen. Seit dem 1. Oktober ist das allerdings nicht mehr möglich und Passagiere ohne offizielle Ausweispapiere bleiben am Boden.
Beitrag "Ryanair: Abheben nur noch mit Ausweis möglich" weiterlesen …

08.09.

Ryanair übernimmt 200ste Boeing 737

Am 6. September hat die Lowcost-Airline Ryanair ihre 200ste Boeing 737 bei Boeing in Seattle übernommen.
Ryanair Boeing 737
Beitrag "Ryanair übernimmt 200ste Boeing 737" weiterlesen …

05.09.

Ryanair erhöht Gepäckfreigrenzen und -gebühren

Ryanair erhöht ab dem 1. Oktober die Gepäckfreigrenzen für aufgegebenes Gepäck: Waren bisher maximal drei Gepäckstücke mit einem Gesamtgewicht von 15kg (Ich möchte die drei Koffer sehen, die zusammen – mit Inhalt – gerade mal 15kg wiegen) sind ab nächsten Monat zwei Gepäckstücke mit jeweils 15kg erlaubt.
Beitrag "Ryanair erhöht Gepäckfreigrenzen und -gebühren" weiterlesen …

12.03.

Ryanair lobt Preisgeld für besten Sparplan aus

Man könnte den Eindruck gewinnen, Ryanair macht sich einen Spass um die aktuellen Diskussionen über die kürzlich bekannt gewordenen Spar- bzw. zusätzlichen Einkommenspläne des irischen Billigfliegers, wie die Einführung einer Toilettenbenutzungsgebühr oder die Abschaffung des Checkins am Flughafen. Nun hat Ryanair aufgerufen neue Sparmöglichkeiten vorzuschlagen. Der beste Vorschlag ist dem Unternehmen – man staune über die Großzügigkeit – ganze 1.000 Euro wert.
Beitrag "Ryanair lobt Preisgeld für besten Sparplan aus" weiterlesen …

03.03.

Ryanair erwägt Toiletten-Gebühr

Wie Spiegel Online berichtet, plant Ryanair anscheinend auf der Suche nach mehr Erlösmöglichkeiten ernsthaft die Benutzung der Bordtoiletten in Zukunft nur gegen Gebühr zu erlauben.
Beitrag "Ryanair erwägt Toiletten-Gebühr" weiterlesen …

07.02.

Ryanair reduziert wegen Touristensteuer Flüge nach Shannon

Die kürzliche Einführung einer Touristensteuer von 10€ pro Passagier hat nach Angaben der irischen Fluggesellschaft zu einem Rückgang der Ticketverkäufe auf Strecken nach Irland geführt. Ryanair zieht deshalb Konsequenzen und reduziert die Flugfrequenzen nach Shannon und entlässt Mitarbeiter am Standort.
Beitrag "Ryanair reduziert wegen Touristensteuer Flüge nach Shannon" weiterlesen …

25.01.

Ryanair feiert acht neue Strecken in Europa mit 50% Rabatt

Ryanair erweitert das Streckennetz um acht weitere Flüge. Vier der neuen Verbindungen starten vom spanischen Flughafen Reus, in der Nähe von Barcelona nach Bournemouth (Ende März), Eindhoven, Nador und Poznan (ab Juni). Um dem gestiegenen Verkehrsaufkommen in Reus gerecht zu werden stationiert Ryanair dort eine zusätzliche Boeing 737-800.

Weiterhin fliegt Ryanair nun neu ab April von Bournemouth nach Limoges und Faro, ab dem 31. März von Faro nach Bremen und ab dem 3. Mai von London Lutton nach Limoges.
Beitrag "Ryanair feiert acht neue Strecken in Europa mit 50% Rabatt" weiterlesen …

10.12.

Weihnachtsaktion bei Ryanair: 1 Million Tickets ab 1 Euro

Pünktlich zur Weihnachtszeit startet Ryanair mit einer Verkaufsoffensive: Ab dem 10. Dezember gibt es eine Million Tickets ab 1 Euro. Am ersten Tag werden die Tickets für einen Euro angeboten, danach „steigt“ der Preis jeden Tag um einen weiteren Euro – Schnellbucher werden also belohnt. Der maximale Preis wird am 21. Dezember mit 12 Euro pro Ticket erreicht.
Beitrag "Weihnachtsaktion bei Ryanair: 1 Million Tickets ab 1 Euro" weiterlesen …

Ältere Beiträge »
 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^