29.04.

Singapore Airlines nimmt vierten A380 in Empfang

Singapore Airlines hat am Samstag den vierten Airbus A380 in Toulouse in Empfang genommen. Danach wurde der Riesenflieger nach Singapur überführt und wird dort zuerst einem ersten Check unterzogen. Die Planungen sehen vor den neuen A380 auf der Strecke Singapur – Tokio ab dem 20. Mai einzusetzen.

Tokio wird dann die dritte Destination nach Sydney und London für den A380 sein. Der Flugbetrieb nach Tokio wird als Flug SQ636 morgens von Singapur abfliegen und als SQ637 am selben Tag von Tokio zurückfliegen.

Singapore Airlines hat insgesamt 15 A380 von Airbus bestellt und besitzt eine Kaufoption auf sechs weitere Flugzeuge dieses Typs.

Dieser Beitrag wurde am 29.04.2008 in diesen Kategorien veröffentlicht: A380, Singapore Airlines

Keine Kommentare bisher

RSS feed für Kommentare.

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^