09.05.

Lufthansa erhöht Treibstoffzuschläge

Neue Erhöhungsrunde bei der Lufthansa: Die deutsche Airline passt die Treibstoffzuschläge für Interkontinental- und Europaflüge an erhöhte Ausgaben für Kerosin an. Für Flugtickets, die ab dem 14. Mai ausgestellt werden, erhöht sich der Zuschlag für Langstreckenflüge um fünf Euro auf 82 Euro pro Streckenabschnitt.

Auch für Flüge innerhalb Deutschlands und grenzüberschreitende Flüge in Europa wird der Treibstoffzuschlag um vier Euro auf 21 Euro pro Flugstrecke erhöht.

Die letzte Anpassung an die Rohölpreise ist gar nicht so lange her: Am 13. März 2008 wurde der Zuschlag um damals drei Euro auf 17 Euro erhöht. Die zusätzlichen Gebühren für Interkontinentalflüge wurden zuletzt am 14. November 2007 um zehn Euro auf 77 Euro erhöht.

Dieser Beitrag wurde am 09.05.2008 in diesen Kategorien veröffentlicht: Lufthansa

2 Kommentare

RSS feed für Kommentare.

  1. […] Maßnahmen gezwungen. Nachdem diverse Airlines, teils zum wiederholten Mal in diesem Jahr, die Treibstoffzuschläge erhöht haben, denken sich nun die Gesellschaften andere Mittel aus um Kosten zu sparen. So erklärte […]

    Pingback by Steigender Ölpreis zwingt Fluggesellschaften zum Handeln | Vielflieger Blog — 22/05/2008 #

  2. Lufthansa erhöht Treibstoffzuschlag …

    Da innerhalb der letzten 6 Monaten die Preise für Rohöl um etwa 50 Prozent gestiegen sind, hat die Lufthansa beschlossen, die Treibstoffzuschläge zu erhöhen. Die Anpassung der Zuschläge ist für Flugtickets gültig, die ab dem 2. Juli 2009 ausgestellt we…

    Trackback by Flug-Hotel-buchen.com News — 10/07/2009 #

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^