23.05.

Silverjet in finanziellen Schwierigkeiten?

Die Aktien der auf Business-Class Flüge spezialisierten Fluggesellschaft Silverjet sind heute vom Handel ausgesetzt worden weil die Gesellschaft anscheinend Zugriffsschwierigkeiten auf einen bereits gewährten Kredit hat.

Der Flugplan scheint noch nicht betroffen zu sein, alle Flüge sollen wie geplant stattfinden.

Eigentlich erwartete Silverjet einen Kredit in einer Höhe von bis zu 100 Millionen US$ von der Investorengesellschaft Viceroy aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Silverjet fliegt momentan von London aus nach New York und Dubai und ist nach dem Konkurs der Airlines EOS und Maxjet die letzte größere Gesellschaft, die lediglich mit einer Business-Class fliegt.

Dieser Beitrag wurde am 23.05.2008 in diesen Kategorien veröffentlicht: Business Class, Silverjet

1 Kommentar

RSS feed für Kommentare.

  1. […] Flüge spezialisierten Fluggesellschaft aufgrund von Kreditschwierigkeiten vom Handel ausgesetzt – jetzt hat die Airline die Notbremse gezogen und den Flugbetrieb komplett eingestellt. Der letzte […]

    Pingback by Silverjet gibt auf - Kein Markt für Business Class Only? | Vielflieger Blog — 30/05/2008 #

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^