31.10.

Germanwings führt Pauschale für Übergepäck ein

Germanwings führt ab März 2009 eine Pauschale für Übergepäck bis 10kg ein und ersetzt damit die momentan noch bestehende gewichtsabhängige Berechnung von Mehrgepäck. Für Reisende, die mehr Gepäck in den Koffer packen lohnt sich die neue Regelung – Passagiere, die nur etwas über dem 20kg Limit liegen zahlen in Zukunft drauf.
Beitrag "Germanwings führt Pauschale für Übergepäck ein" weiterlesen …

30.10.

Das Ende der Meilenpauschalen naht: American Airlines schafft Mindestwert ab

American Airlines schafft für Mitglieder des Vielfliegerprogramms AAdvantage, die keinen Elite-Status besitzen, die Mindestmeilen auf Kurzstreckenflügen ab. Für Flüge ab dem 1. Januar 2009 erhalten so „Einfache“ Mitglieder nur noch die wirklich geflogenen Meilen als Gutschrift in ihrem Vielfliegerkonto.
Beitrag "Das Ende der Meilenpauschalen naht: American Airlines schafft Mindestwert ab" weiterlesen …

30.10.

Delta und Northwest fusionieren

Seit heute ist es offiziell: Die beiden amerikanischen Fluglinien Delta und Northwest schliessen sich zusammen. Damit steigt die neue Airline, die unter dem Namen Delta fliegen wird, zur weltgrößten Fluggesellschaft auf und wird über mehr als 75.000 Mitarbeiter und ein Streckennetz in 66 Ländern mit 375 Destinationen verfügen.
Beitrag "Delta und Northwest fusionieren" weiterlesen …

29.10.

Lufthansa übernimmt Mehrheit an bmi

Die deutsche Lufthansa hat ihren Anteil an der britischen bmi auf 80% aufgestockt und damit die Mehrheit an der englischen Airline übernommen. Aus Branchenkreisen ist zu hören, das erwartet wird das die deutsche Fluggesellschaft auch ein Gebot für die restlichen 20% der Anteile abgeben wird und somit bmi komplett übernehmen wird. Mit diesem Deal wird die Lufthansa zur zweitgrößten Airline am Londoner Flughafen Heathrow.
Beitrag "Lufthansa übernimmt Mehrheit an bmi" weiterlesen …

29.10.

Neue Flug-Suchmaschine am Start: Cheapflug.de

Die britische Metasuchmaschine für günstige Flugtickets, cheapflights, hat einen deutschen Ableger gestartet. Der etwas gekünstelte eingedeutschte Domainnamen lautet deshalb cheapflug.de. Ein kurzer Test zeigt aber die Schwächen der Seite – im Großen und Ganzen kann man sich diese neue Flugsuche sparen und auf bewährtes zurückgreifen.
Beitrag "Neue Flug-Suchmaschine am Start: Cheapflug.de" weiterlesen …

28.10.

InFlight-Unterhaltung mal anders: Billigflieger 1time verleiht Spielkonsolen

Das man auch bei Lowcost-Carriern nicht unbedingt auf ein Entertainmentprogramm verzichten muss kann man seit dem 1. Oktober bei der südafrikanischen 1time Airlines bewundern: Der Billigflieger verleiht an seine Passagiere während des Fluges Sony PSP Spielkonsolen.
Beitrag "InFlight-Unterhaltung mal anders: Billigflieger 1time verleiht Spielkonsolen" weiterlesen …

27.10.

Continental reduziert Handgepäck-Freimengen

Nachdem die Freigrenzen für das normale Gepäck bei vielen Gesellschaften bereits reduziert, bzw. die Gebühren für Übergepäck teilweise drastisch reduziert wurden, verringert nun Continental Airlines die Größe des erlaubten Handgepäcks.
Beitrag "Continental reduziert Handgepäck-Freimengen" weiterlesen …

22.10.

Marriott Rewards schafft Blackout-Dates ab

Zum 15. Januar 2009 wird Marriott am hauseigenen Kundenbindungsprogramm Marriott Rewards einige Anpassungen vornehmen. Die wichtigste Änderung: Es wird keine Blackout-Dates mehr geben, d.h. die gesammelten Punkte können für Aufenthalte in jedem Marriott Hotel weltweit zu jedem Tag eingelöst werden – Verfügbarkeit eines Hotelzimmers natürlich vorausgesetzt.
Beitrag "Marriott Rewards schafft Blackout-Dates ab" weiterlesen …

21.10.

Virgin America macht Fortschritte

Der amerikanische Ableger der Virgin Gruppe, Virgin America, macht Fortschritte bei der Ausstattung der Flugzeuge sowie bei der Kundenbindung. Zum Start des neuen Vielfliegerprogramms Elevate gesellt sich eine neue Kabinenklasse, Main Cabin Select, sowie die Einführung von komplett erstattungsfähigen Ticketklassen.
Beitrag "Virgin America macht Fortschritte" weiterlesen …

21.10.

Kopenhagen Kastrup plant Low-Cost Terminal

Der Flughafen Kopenhagen-Kastrup plant unter dem Projektnamen CPH-Swift ein neues Terminal nur für Low-Cost Airlines. Um den dänischen Flughafen für diese Fluggesellschaften und natürlich auch für die Fluggäste attraktiv und kostengünstig zu machen, entschied sich der Flughafenbetreiber für ein separates Terminal.
Beitrag "Kopenhagen Kastrup plant Low-Cost Terminal" weiterlesen …

Ältere Beiträge »
 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^