18.10.

Qantas A380 nimmt Regelflugverkehr nach Los Angeles auf

Der Airbus A380 der australischen Qantas Airways wird Montag zum ersten Mal im Linienflugverkehr die Strecke Melbourne – Los Angeles fliegen. Die Ankunft in der südkalifornischen Stadt ist für 7:30 geplant. Der neue Airbus wird auf ausgewählten Flügen dieser Strecke mit der Flugnummer QF93 bzw. QF94 eingesetzt. Ab dem 24. Oktober wird eine Maschine dieses Typs auch die Strecke Sydney – Los Angeles bedienen.

Der Qantas A380 wird vorraussichtlich auf der Landebahn 25L aufsetzen und dann zum Terminal rollen um die Passagiere von Bord zu lassen. Danach wird der Airbus zum Flight Path Learning Center am Imperial Terminal des Flughafens verlegt. Dort wird dann eine Willkommens-Zeremonie durchgeführt.

Dieser Beitrag wurde am 18.10.2008 in diesen Kategorien veröffentlicht: A380, Qantas

2 Kommentare

RSS feed für Kommentare.

  1. Ist die Landung in LA nicht MORGENS um 7:30 ?
    ( nicht 19:30 )
    Und der Flug von Sydney nach LA ist doch eher am 24
    Oktober , nicht September …

    Werde übrigens in der Anflugschneise vom LAX
    stehen und Fotos machen….

    Gruss

    Comment by joerg — 20/10/2008 #

  2. @joerg: richig – da haben sich gleich zwei Fehler eingeschlichen. Ich habe es im Artikel korrigiert. Vielen Dank fuer den Hinweis!

    Comment by thomas — 21/10/2008 #

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^