01.12.

Condor fliegt ab 2010 nach Ft. Lauderdale

Der deutsche Ferienflieger Condor nimmt im Sommerflugplan 2010 die neue Strecke Frankfurt – Fort Lauderdale in Florida in den Flugplan auf. Der erste Condor-Flug in Richtung Sonnenstaat wird am 14. Mai 2010 in Frankfurt abheben.

Damit ist Condor die einzige europäische Fluglinie, die den Flughafen Ft. Lauderdale mit Deutschland verbindet. Die Ticketpreise pro Strecke beginnen ab 249 Euro und können ab sofort gebucht werden. Eingesetzt wird eine Boeing 767-300 mit Platz für 217 Economy Passagiere sowie 35 Plätze in der Premium Economy und 18 in der Comfort Class.

Dieser Beitrag wurde am 01.12.2009 in diesen Kategorien veröffentlicht: diverses

Keine Kommentare bisher

RSS feed für Kommentare.

Sorry, the comment form is closed at this time.

 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^