Kategorie: Japan Airlines

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie eine chronologisch sortierte Liste aller Artikel im Vielflieger-Blog zum Thema "Japan Airlines".

14.02.

JAL Premium Economy ab 2. April auf der Paris – Tokio Route

Japan Airlines informiert heute in einer Pressemitteilung über eine Ausweitung der Flüge mit der Premium Economy Kabine auf die Strecke Paris – Tokio ab dem 2. April.
Beitrag "JAL Premium Economy ab 2. April auf der Paris – Tokio Route" weiterlesen …

29.01.

Japan Airlines erweitert First Class Service auf Inlandsflügen

Japan Airlines verkauft ab 1. Februar Tickets für die neue First Class auf der Strecke Tokio – Fukuoka, die dort ab dem 1. April eingesetzt wird. Plätze in der Domestic First Class werden täglich auf zwei Flügen auf dieser Route angeboten. Diese Strecke ist nach der Route Tokyo-Osaka die wichtigste innerjapanische Verbindung, gemessen am Passagiervolumen.
Beitrag "Japan Airlines erweitert First Class Service auf Inlandsflügen" weiterlesen …

28.01.

Ab Februar Premium Economy auf JAL-Flügen zwischen Frankfurt und Tokio

Bequem und doch günstig auf der Langstrecke nach Japan reisen, das geht ab dem 3. Februar auf Flügen von Frankfurt nach Tokio mit JAL Japan Airlines. Premium Economy bei der Japan Airlines JAL
Ab diesem Tag führt die JAL die bequemere Premium Economy auf dieser Strecke ein. Vorerst fliegt die so ausgestattete Maschine nur jeden zweiten Tag Frankfurt an. Ab dem 1. März wird dann täglich eine Maschine mit der Zwischenklasse auf dieser Strecke eingesetzt.
Beitrag "Ab Februar Premium Economy auf JAL-Flügen zwischen Frankfurt und Tokio" weiterlesen …

11.01.

Japan Airlines verlängert die Gültigkeit von gesammelten Flugmeilen

Japan Airlines verlängert die Gültigkeit von gesammelten Flugmeilen im eigenen Vielfliegerprogramm Mileage Bank ab dem 1. April 2008 auf 36 Monate.
Beitrag "Japan Airlines verlängert die Gültigkeit von gesammelten Flugmeilen" weiterlesen …

06.09.

Japan Air Lines zieht von Moskau Sheremetyevo nach Domodedovo um

Die japanische Fluggesellschaft wechselt den Flughafen in Moskau: Von Sheremetyevo (SVO) zieht die Airline zum lokalen Rivalen Domodedovo (DME) um.
Für die Airlineallianz oneworld ist das ein Bruch mit der Tradition alle Partnerairlines an einem Flughafen, am Besten sogar in einem Terminal zu vereinen. Finnair und Malev landen vorerst weiter in Sheremetyevo, während British Airways, Iberia, Royal Jordanian und jetzt auch JAL zum Flughafen Domodedovo umgezogen sind.
Beitrag "Japan Air Lines zieht von Moskau Sheremetyevo nach Domodedovo um" weiterlesen …

02.04.

Weitere Neumitglieder bei Oneworld

Nach nahezu sechs Jahren ohne Neuzugang geht es nun Schlag auf Schlag bei der „Aquise“ von neuen Mitgliedern für die Airline-Allianz Oneworld: Nach Royal Jordanian sind nun die ungarische Fluggesellschaft Malev und die japanische Japan Air die neuesten Mitglieder bei Oneworld.
Weiterhin sind sieben weitere Gesellschaften als sogenannte „Affiliate Members“ zum Oneworld-Verbund dazugestossen: LAN Argentina und LAN Ecuador, JALways, Japan Asia Airways, JAL Express, J-AIR und Japan Transocean Air.
Somit staren die Oneworld-Fluggesellschaften seit den Neuzugängen von mehr als 700 Flughäfen in fast 150 Ländern. Alle Oneworld-Airlines haben zusammen mehr als 9.000 Flugbewegungen und transportieren 315 Millionen Passagiere. Alle Fluggesellschaften des Oneworld-Verbunds haben 265.000 Angestellte und betreiben fast 2.500 Flugzeuge.

06.06.

Oneworld schrumpft (oder auch nicht)

Während die Star Alliance gleich zwei neue Partner gewinnen kann, verkündet die Oneworld-Allianz das die Partnerairline Aer Lingus nun doch die Partnerschaft aufkündigen will. Immerhin bleibt die Anzahl der Fluggesellschaften gleich, denn nur ein paar Tage später wird gemeldet, daß Japan Airlines Oneworld beitreten will.

 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^