31.08.

Amsterdam Schiphol: Irisscan für Flying Blue Mitglieder

Privium Irisscan am Amsterdamer Flughafen SchipholVor ziemlich genau fünf Jahren hat die KLM das Pilotprojekt Privium am Flughafen Schiphol in Amsterdam gestartet. Durch einen einfachen Irisscan ersparen sich registrierte Mitglieder die langen Warteschlangen bei der Passkontrolle der Einreise.
Bisher musste man pro Jahr 99 Euro bezahlen um eine Privium Basic Mitgliedschaft zu erhalten. Mitglieder des Vielfliegerprogrammes der KLM können diesen Pass nun vergünstigt für 50 Euro und 17.000 Prämienmeilen pro Jahr erwerben.
Die Karte kann natürlich nicht einfach bestellt werden. Nach dem Ausfüllen des Mitgliedsformulars erhält man eine schriftliche Bestätigung. Danach muss am Flughafen ein Termin mit dem Privium-Servicecenter ein Termin zum Speichern des Irisbildes vereinbart werden.

27.06.

Doppelte Membership Rewards Punkte für KLM-Flüge

Mitglieder des Bonusprogramms von American Express, Membership Rewards, erhalten doppelte Punkte für Flüge mit KLM. Um die Bonusgutschriften zu erhalten müssen Sie Ihre Flüge unter www.klm.de bis zum 31. Oktober 2006 buchen und mit Ihrer American Express Karte bezahlen. Alternativ können Sie die Flugtickets auch telefonisch unter 0180-5-214201 bestellen. Die Membership Rewards Bonuspunkte werden Ihnen dann innerhalb von drei Monaten nach Abrechnung der Tickets gutgeschrieben.

25.04.

Keine Beschränkungen für Partner-Upgrades mehr bei KLM Air France

Seit dem 1. April entfällt bei Flying Blue für die Partner-Upgrades. In Zukunft muss der Mitreisende, für den Sie ein Upgrade bestellen, kein Verwander mehr sein. Auch der Zwang gleichzeitig zu buchen entfällt in Zukunft.

« Neuere Beiträge
 
 
Web www.vielflieger-blog.de

Beiträge und Kommentare als XML-Feeds. ^Nach oben^